. HOME ABOUT CONTACT FAQ

Welcome

Montag, 15. August 2016

Hello!
Ich habe mich dazu entschieden einen neuen Blog anzufangen. Aus verschiedensten Gründe habe ich mich dazu entschieden und ich finde, ich sollte sie aufzählen, damit man meine Entscheidung nachvollziehen kann. 
Unzufriedenheit
Ja, unzufrieden bin ich schon eine ganze Weile. Ich habe mir versucht einzureden, dass ich einfach nur unmotivert bin, weil ich keine richtigen Themen habe. Mir gefielen so viele Sachen nicht mehr an meinem Blog. Die Unregelmäßigkeit der Posts, keine richtigen Themen, keine Qualität in den Posts.. etc. Ein Blog besteht immer aus der Bloggerin und den Lesern. Anders kann ein Blog nicht funktionieren und ich habe allmählich gemerkt, dass meine Leser kaum noch Kommentare hinterlassen, was mich einerseits traurig gemacht hat und zudem auch noch super unmotiviert, aber andererseits kann ich sie auch total nachvollziehen. Mein Blog war nicht wirklich interessant. Demnach hier ein Neuanfang! 
Lust auf neues
Das Bloggen war während meiner Schulzeit immer ein nettes Hobby neben bei. Ich habe zwei super liebe Bloggerinnen kennengelernt und habe auch weiterhin Lust neue liebe Menschen kennenzulernen. Da ich aber jetzt vor meinem Studium stehe und irgendwo auch vor einer neuen Lebensreise stehe, wollte ich einfach ganz von vorne starten. Neue Themen und vor allem neue Motivation.
Demnach hoffe ich natürlich sehr, dass ich das alles schaffe, wie ich mir das Ganze so vorstelle, aber ich das werden wir dann sehen!
Ihr könnt mir zudem auch gerne Themen vorschlagen, über die ich schreiben soll.
Liebst, Annika


1 Kommentar:

  1. Hey, mich freut es, dass du den Mut und die Motivation für einen Neustart hast!
    Ich wünsche dir ganz viel Glück und hoffe, dass du alle deine Vorhaben in die Tat umsetzen kannst.

    Ganz liebe Grüße, Marie Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.