Last steps {Das Abenteuer beginnt?}

Freitag, 14. Oktober 2016

Hellou. Ich hoffe, euch geht's gut ! 
In der kommenden Woche werde ich mit meinem Lehramtstudium beginnen und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue! Seit März 2016 bin ich aus der Schule, habe keinen geregelten Alltag mehr und außer einem Aushilfsjob im April, Mai und Juni nicht wirklich etwas sinnvolles gemacht. Umso mehr ist meine Vorfreude endlich wieder einen geregelten Alltag zu haben. Klar ist es cool, jeden Tag zu wissen, dass man nicht aufstehen muss, aber nach 6 Monaten ist man dann doch ganz froh, wenn man wieder was zu tuen hat!
Demnach habe ich mich die letzten Wochen schon ein wenig mit meinem Studium beschäftigt und wollte euch heute davon berichten.
Ich muss sagen, dass die Stundenplanerstellung mit nicht gerade leicht von der Hand ging. Zusammen mit einer Freundin, die im fünften Semester Lehramt studiert, habe ich meinen Stundenplan erstellt und allein das hat über 2 Stunden gedauert. Dann musste ich gefühlt noch eine Milllionen Änderungen vornehmen, sodass das Ganze dann doch viel aufwendiger war, als gedacht. Zudem hatte ich Schwierigkeiten mit meinem Passwort, musste dafür extra zur Uni fahren und ein neues machen. Es ist jetzt alles geregelt und ich freue mich wirklich sehr aufs Studium.
Momentan merke ich einfach, wie sich alles verändert. Alle gehen ihren eigenen Weg und ich gehe meinen. Ich freue mich riesig, dass ich so liebe Mädels kennengelernt habe. Seit ihr bereit für euer Abitur, Studium oder Ausbildung? Was macht ihr momentan? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Liebst, Annika 

1 Kommentar:

  1. Ich drücke dir die Daumen für dein Studium :-)! Ich bin seit August im dritten Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Büromanagement und werde hoffentlich zum August 2017 einen neuen Ausbildungsplatz zur Verwaltungsfachangestellten oder Kauffrau für Gesundheitswesen ergattern :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.